Bilanz der Erfolgsfaktoren :: Nutzen

Konzentration auf den größten Engpass und gezielte Einflussnahme darauf
Aus der Tatsache, dass jede Wirkung aus einer Ursache resultiert, gleichen sich beide Seiten der Bilanz der Erfolgsfaktoren an. Zwangsläufig werden so ggf. Engpässe und Stärken detailliert aufgezeigt. Hierdurch ist es möglich, die Kräfte auf die Lösung des größten Engpasses (Kernproblem) zu konzentrieren und dieses Problem leichter zu lösen. Alle anderen Probleme lassen sich danach einfacher lösen oder lösen sich von selbst. Darüber hinaus werden von den Nutzern der Bilanz der Erfolgsfaktoren Selbstorganisationsprozesse ausgelöst, die viele Probleme verhindern.
Wie die Erfolgsfaktoren grundsätzlich beeinflussbar sind, zeigt die folgende Grafik:

Sie werden agieren und weniger reagieren!
Wenn Sie sich für das entschieden haben, was Sie strategisch realisieren wollen und wissen wie – mit welchen Mitteln und Instrumenten – Sie es erreichen werden, können Sie erreichen, was Sie wollen.